Eltern-AG Flüchtlingshilfe

 

Die AG Flüchtlingshilfe der EvGruWi wurde 2015 gegründet, als im Rathaus Wilmersdorf eine Notunterkunft für geflüchtete Menschen (darunter ca. 300 Kinder) entstanden war. Wir sammelten Schulmaterialien und stellten zu Weihnachten Geschenkboxen für geflüchtete Kinder zusammen und unterstützten die Notunterkunft mit Spenden für ein Bewegungszimmer. Diese Aktivitäten stellen wir ein, als die Notunterkunft im Rathaus Wilmersdorf geschlossen wurde. 

 

Unser Fokus ist es seit Anbeginn und fortan, die Schülerinnen und Schüler der EvGruWi für das Thema Flüchtlinge zu sensibilisieren und eine Begegnung mit geflüchteten Kindern zu fördern. Daher finden regelmäßige Treffen (ca. 3 Treffen pro Schuljahr) zwischen der Biberklasse der EvGruWi und einer Willkommensklasse der Neumark-Grundschule statt. Bei den vergangenen Treffen haben die Kinder gemeinsam gebastelt, gebacken, Märchen gehört, Sport gemacht und auf Spielplätzen gespielt.   

 

Ferner unterstützt die AG Flüchtlingshilfe zwei syrische Familien, deren Kinder die EvGruWi besuchen, dies bei Formalitäten, bei praktischen Fragen des Schullebens, bei der Wohnungssuche etc. 

Die AG verfügt über ein spendenfinanziertes Unterkonto beim Kirchenkreis und kann so in bescheidenem Rahmen auch finanzielle Unterstützung organisieren. 

 

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, mitzumachen und Ideen einzubringen! Wer Rückfragen hat und / oder mitmachen möchte, schickt bitte eine E-Mail an samiramazouz@gmx.de

 

Die AG Flüchtlingshilfe der EvGruWi

 

"RFGSWLCM" © 2015 by EvGruWi Flüchtlingshilfe-AG. "AG-at-Basar" © 2015 by EvGruWi.

Förderverein der EvGruWi

c/o Evangelische Grundschule Wilmersdorf

Brandenburgische Straße 51

10707 Berlin 

Steuer-Nr. 27/680/69738

© 2019 by Förderverein der EvGruWi
Proudly created with
Wix.com